Dienstleistungen

A B CD E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W XYZ Alle
 

Kennzeichen verloren oder gestohlen: Ersatz beantragen

Beschreibung

Ihnen wurden die Kennzeichen gestohlen oder Sie haben diese auf einer Fahrt verloren? Ändern Sie in diesem Fall die Kennzeichen.

Unterlagen/Nachweise

  • Zulassungsbescheinigung Teil I oder Fahrzeugschein
  • Zulassungsbescheinigung Teil II oder Fahrzeugbrief oder Betriebserlaubnis
  • Hauptuntersuchungsbericht
  • Diebstahlanzeige -wenn vorhanden-
  • Identitätsnachweis für natürliche Personen
    • Personalausweis oder einen Pass im Original
    • Gewerbeanmeldung bei einer Einzelunternehmung
  • Identitätsnachweis für juristische Personen
    • Handelsregisterauszug und die Gewerbeanmeldung oder Gewerbeummeldung, sofern die aktuelle Anschrift nicht im Handelsregisterauszug angegeben ist,
    • bei Vereinen: Vereinsregisterauszug
    • bei Behörden, Kirchen, Freiberuflerinnen/Freiberuflern: Briefkopf mit Absenderangabe und gleichzeitige Erteilung der Vollmacht
    • Personalausweis oder einen Pass einer vertretungsberechtigten Person (laut Handelsregister oder Vereinsregister) im Original

Bei Vertretungsfällen:

  • Vollmacht und Personalausweis der Vertreterin oder des Vertreters im Original

Hinweis

Wenn nur ein Kennzeichen fehlt, bringen Sie bitte das verbliebene Kennzeichen mit.

Rechtsgrundlagen

  • Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV)
  • Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr (GebOSt)

Kosten/Gebühren

28,10 Euro bis 69,90 Euro