Regio.NRW

Stadtentwicklung 4.0 – BildungsCampus Herford

 

 

 

Im Rahmen des Projektaufrufs Regio.NRW aus dem Jahr 2016 erhält die Wirtschaftsför-derung der Hansestadt Herford zur Weiterentwicklung des "BildungsCampus Herford" Förder-mittel in Höhe von insgesamt 144.000 Euro.
Das Projekt wird dabei finanziell unterstützt durch den Europäischen Fonds für Regionale Ent-wicklung (EFRE) „Investitionen in Wachstum und Beschäftigung“.

Der "BildungsCampus Herford" auf dem Gelände der ehemaligen Wentworth-Kaserne soll als überregional bedeutendes Modellprojekt für wissensbasierte Stadtentwicklung 4.0 entwickelt und positioniert werden.
Mit den Fördermitteln soll diese Entwicklung unterstützt und ausgestaltet werden. Bis 2019 werden im Rahmen dieses Projektes eine Machbarkeitsstudie mit Nutzungsszenarien, ein Marketingkonzept zur gezielten Öffentlichkeitsarbeit sowie auch eine Verkehrsplanung erar-beitet. Außerdem steht der Aufbau eines Netzwerkes zur Bürgerbeteiligung und damit die Weiterführung des 2015 durchgeführten Zielfindungsprozesses auf der Agenda.