Innenstadt|City

Herford liegt direkt an der Autobahn A 2 und ist über die B 239 verkehrsgünstig an die A 30 angebunden. Ebenso ist Herford im Intercity-Netz der Deutschen Bahn mit regelmäßigen Regionalverbindungen Richtung Bielefeld/Dortmund, Minden/Hannover, Detmold/Paderborn und Bünde/Osnabrück verknüpft. Ein Parkleitsystem führt Auswärtige zu den rund 3.500 innerstädtischen Parkplätzen, darunter 2.000 in vier Parkhäusern.

Mit dem Auto

Sie erreichen Herford direkt über die Autobahn A 2 Hannover – Dortmund über die Ausfahrten Herford/Bad Salzuflen oder Herford-Ost. Auch die Autobahnen A 30 Hannover – Osnabrück und A 33 Paderborn – Bielefeld sind nicht weit entfernt und gut ausgebaute Zubringerstraßen bringen Sie direkt in die Innenstadt. Ein Parkleitsystem führt Sie zu den Parkhäusern und Parkplätzen der Innenstadt.
kostenfreies Fahrgemeinschaftsportal www.kreis-herford.mitpendler.de

 


 

Mit der Bahn

Herfords Bahnhof liegt mitten in der Stadt. Mit seinem IC-, EC- und ICE-Anschlüssen verbindet er Herford mit allen Regionen Deutschlands und Europas. Über 50.000 Fahrgäste sind im Verbundraum Ostwestfalen-Lippe (OWL) pro Werktag mit der Bahn unterwegs und die wichtigsten Anschlussstrecken treffen sich in Herford. Für den Fahrgastverband Pro Bahn Grund genug, Herford als „heimlichen Hauptbahnhof OWLs“ zu bezeichnen.
Deutsche Bahn

Ein Busnetz aus überörtlichen und lokalen Linien ergänzt das öffentliche Nahverkehrssystem, innerstädtischer zentraler Knotenpunkt ist der „Alte Markt“.

 

 

Mit dem Flugzeug

Innerhalb eines Radius von 100 km liegen 3 internationale Flughäfen rund um Herford. Fluggäste können wählen zwischen dem Airport Hannover, Münster-Osnabrück oder Paderborn-Lippstadt. Von hier aus erreichen Sie in etwa einer Stunde die Herforder Innenstadt.
Übernachtungsplätze für Wohnmobile finden Sie in unmittelbarer Nähe des Herforder Freizeit- und Wellnessbades H2O an der Dennewitzstraße (Beschilderung zum H2O/ Stadion folgen).
  • Verkehrsinformation des Landes NRW Homepage