Weihnachtslicht

Bäume schmücken - Baumpatenschaften

Kinder von 21 heimischen Kindertagesstätten und Kindergärten schmücken in der Adventszeit gemeinsam mit dem Herforder Einzelhandel Tannenbäume in der Innenstadt. In diesem Jahr gibt es fast 40 Baum-Patenschaften direkt vor den Türen der Geschäfte - von der Lübberstraße im Quartier Neustadt bis in die Steinstraße im Quartier Radewig. Mit dabei sind ...


Kindergärten & Kindertagesstätten

Bewegungskindergarten TG "Hops!", Ev. Kindergarten St. Johannis, Ev. Markus-Kindergarten, Bernhard Heising Haus sowie die Kitas Diebrocker Straße, Eickum, Die Forscherhaus-Zwerge, Hummelnest, Krümelkiste, Kunterbunt, Mäusenest, Ottelau, St. Marien, Stedefreund, Stift-Berg, Tausendfüßler, Villa Sonnenschein, zur Bleiche, Sausewind, Nordlicht und Elisabeth.

Herforder Händler

Schuhhaus TSCHECHE, Café Kleine, BARMER, Leder Berensen, Optik Renken, Tamaris Store, BACK-FACTORY, d & d Fotostudio, Cityladen RecyclingBörse, Fräulein Wunderblume, Quartier No.2, Telekom, Café Conditorei Kettler, "Hagemann house of hair & beauty", dm-drogerie markt, FASHIONSTORE, Buchhandlung OTTO, KONTOR KAFFEE, Bäckerei Hensel, Sport-Service Herford, Comic Komtur, Giovanni L., FRIZZ Pommes, PATCHES, Das Pfotending.


Weihnachtsbaumverkauf

Während der Adventszeit verkauft die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Herford-Mitte zu Gunsten der Aktion „Sieben Sonnen für Familien in Not" Weihnachtsbäume auf dem Münsterkirchplatz. Vom 10. bis 19. Dezember ist der Baumverkauf täglich von 14 bis 18 Uhr sowie samstags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. 

Weihnachtslicht trifft Friedenslicht

Am 3. Adventssonntag, den 13. Dezember, trifft das Friedenslicht in Herford ein.

Die Verteilung des Friedenslichtes erfolgt auf dem Münsterkirchplatz (in der Nähe des großen Weihnachtsbaumes) von 17 bis 19 Uhr durch die Herforder Pfadfinder DPSG St. Johannes Baptist Herford. Jeder bekommt einzeln, corona-konform mit Mund-Nase-Bedeckung und den nötigen Abstand, das Friedenslicht ausgehändigt. Es wird gebeten eigene Kerzen und Windlichter mitzubringen. Gegen eine kleine Spende bieten die Pfadfinder Windschutzgläser und Kerzen (mit Friedenslichtsymbol) an. 



Weihnachtspostamt

In diesem Jahr steht das Weihnachtspostamt auf dem Gänsemarkt. Alle kleinen und großen Herforder können dort ihre Wünsche an den Weihnachtsmann einwerfen.