Weihnachtslicht

Eröffnung 

Am Montag nach Totensonntag wird das Herforder Weihnachtslicht feierlich durch Bürgermeister Tim Kähler sowie mit dem traditionellem Weihnachtsbier-Fassanstich der Herforder Brauerei eröffnet.


Bäume schmücken - Baumpatenschaften

Kinder der heimischen Kindertagesstätten und Kindergärten schmücken zu Beginn des Weihnachtslichtes mit dem Herforder Einzelhandel die Weihnachtsbäume in der Herforder Innenstadt. Es gibt zahlreiche Baum-Patenschaften direkt vor den Türen der Geschäfte.


Große Almrausch-Party

Party mit Schlager, Aprés-Ski-Hits und dem Besten von heute laden auf den Linnenbauerplatz ins Almrausch-Zelt ein. Termine für 2020 werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Nikolaus kommt über die Werre

Der Nikolaus macht sich auf nach Herford und wird am Nikolaustag, dem 6. Dezember, feierlich in Empfang genommen. Geleitet von Mitgliedern des Herforder Kanu-Klubs e.V. erreicht er mit einem Drachenboot gegen 16.30 Uhr das Werre-Ufer am Bergertor. Im Anschluss zieht er mit der Nikolaus-Bimmelbahn und muskalischer Begleitung über die Plätze der Innenstadt.
Höhepunkt des Nachmittages ist die Ankunft auf dem Gänsemarkt gegen 17.30 Uhr, denn dort begrüßt „Feuerflut“ den Nikolaus und seine Gäste mit einer Feuershow. Zudem dürfen sich die Kinder über Überraschungen aus dem Sack des Nikolaus‘ freuen.

Verkaufsoffene Sonntage

An verkaufsoffenen Sonntagen laden die Herforder Geschäfte von 13 Uhr bis 18 Uhr zum ausgiebigen Einkaufsbummel ein. Die Termine für 2020 werden im 2. Halbjahr veröffentlicht. 


Weihnachtslicht trifft Friedenslicht

Traditionell am 3. Adventssonntag, 13. Dezember, trifft das Friedenslicht in Herford ein. Gefeiert wird die Ankunft um 18.45 Uhr auf dem Münsterkirchplatz mit einer kleinen Aussendungsfeier und Verteilung des Friedenslichtes durch die Herforder Pfadfinder DPSG St. Johannes Baptist Herford.

Schornsteinfeger-Umzug mit Musik

Am Abschlusstag des Weihnachtslichtes ziehen die Herforder Schornsteinfeger mit musikalischer Unterstützung durch die Stadt und verteilen kleine Glücksbringer an alle Besucher und stimmen mit musikalischer Unterstützung auf den Jahreswechsel ein.

Stadtführungen

Vielfältige Stadtführungen laden zu einem unterhaltsamen Spaziergang durch das weihnachtliche Herford ein.
Mehr dazu hier oder in der Tourist-Info Herford, Tel. 05221 189 1526.


Weihnachtsbaumverkauf

Während der Adventszeit verkauft die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Herford-Mitte zu Gunsten hilfsbedürftiger Herford Familien Weihnachtsbäume auf dem Münsterkirchplatz.