Weihnachtslicht

Wenn das Weihnachtslicht am Montag vor dem 1. Advent eröffnet wird, dann verwandelt sich Herfords Innenstadt alljährlich in ein buntes Lichtermeer. Mehr als 20.000 Lichter sorgen für weihnachtichen Glanz und machen einen Besuch oder Einkaufsbummel zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Weihnachtslicht 2018: 26. November bis 30. Dezember



Lebenslichter

Lebenslichter

Herforder Lebenslichter - Ein Stern für jedes Neugeborene in den Herforder Kliniken.
70 zusätzliche leuchtende Sterne hat der Weihnachtsbaum auf dem Alten Markt vor der „Ravensberger Himmelspforte“ erhalten. Jeder ... weiterlesen
Veranstaltungsplätze

Veranstaltungsplätze

Auf allen fünf Innenstadtplätzen, jeder mit seinem ganz eigenen Charakter, wird eine Vielfalt geboten, die in der Region ihresgleichen sucht. Doch nicht nur die Augen erfassen die ... weiterlesen
Führungen im Weihnachtslicht

Führungen im Weihnachtslicht

Was waren noch gleich Wachspuppen und was haben sie mit Weihnachten zu tun? Wie stehen Vision, Thomasmarkt und Weihnachtslicht zueinander, warum haben wir eigentlich Weihnachtsbäume und seit ... weiterlesen
Der Nikolaus kommt über die Werre

Der Nikolaus kommt über die Werre

Wenn am 6. Dezember traditionell der Nikolaus über die Werre kommt, warten zahlreiche gespannte Kinder bereits am Werre-Ufer am Bergertor. In stimmungsvollem Ambiente der Dämmerung wird der Nikolaus hier um 16.30 Uhr ... weiterlesen
Verkaufsoffener Sonntag

Verkaufsoffener Sonntag

Auch 2018 finden während des Weihnachtslichtes verkaufsoffene Sonntage statt. Am 9. und am 30. Dezember öffnen die lokalen Einzelhändler von 13 bis 18 Uhr ihre Türen für die Besucher.

... weiterlesen