Sehenswürdigkeiten

Münsterkirchplatz

 

Das bronzene Stadtmodell zeigt die Größe der mittelalterlichen Stadt in der Mitte des 17.Jahrhunderts mit seinen zahlreichen kirchlichen Bauten und ausgedehnter Stadtbefestigung. Der ehemals auf dem Alten Markt stehende Marktbrunnen von 1616 wurde um 1830 von der Stadt verkauft und 1967 zurückgeholt. Die bronzene Abtei-Stele vor dem Paradies des Münsters erinnert an die karitativen Aufgaben der mittelalterlichen Reichsabtei, die über ein Jahrtausend an dieser Stelle gestanden hat.


Sehenswürdigkeit im Stadtplan anzeigen