Denkmäler

Sehenswürdigkeiten

Bild vergrößern: Abteibrunnen
Abteibrunnen

Abteibrunnen vor der kleinen Markthalle

Gebärdenvideo AltstadtbrunnenDer 1917 errichtete Abteibrunnen steht auf dem ehemaligen Gelände der Reichsabtei, zeitgleich mit dem Rathaus und der Markthalle wurde dieser Sandsteinbrunnen erbaut. Damals war er das einzige Denkmal, das an das hochadelige Damenstift erinnerte.
Auf der Spitze der Säule reitet eine Stiftsdame auf einem Delfin, das Abteiwappen hält sie gut sichtbar im Arm. Wie es ihrer adeligen Stellung gebührt müssen wir zu ihr emporschauen.
Delfine geleiteten im griechischen Totenkult die Seelen der Verstorbenen. Ein passendes Symbol, denn die Stiftsdamen waren jahrhundertelang für die Memoria, das Gebetsgedenken, zuständig.

Künstler: Alfred Glaser (1888-1973)
Stifter: Dieter Ernstmeier