Anmeldungen Grundschule für das Schuljahr 2021/2022

  • Wenn Ihr Kind im Zeitraum 01.10.2014 – 30.09.2015 geboren ist, wird es im Sommer 2021, konkret zum 01.08.2021 schulpflichtig.
  • Die Schulpflicht und deren Beginn sind in den §§ 34 Abs. 1 und 35 Abs. 1  Schulgesetz NRW geregelt. 
  • Sie können grundsätzlich selbst entscheiden, welche Grundschule Ihr Kind besuchen soll. Es besteht Wahlfreiheit.
  • Ein Recht auf Aufnahme besteht allerdings nur für die nächstgelegene Grundschule im Rahmen der dort vorhandenen Aufnahmeplätze. 
  • Nähere Einzelheiten finden Sie im Informationsblatt (Wichtige Hinweise zum Anmeldeverfahren für das Schuljahr 2021/2022).
  • Anmelden können Sie Ihr Kind im Zeitraum 02.-13. November 2020.

Alle städtischen Herforder Grundschulen bieten in diesem Schuljahr eine Informationsveranstaltung (Termine siehe unten) für interessierte Eltern an ihrer Schule an. Diese Veranstaltung gilt als Ersatz für den normalerweise stattfindenden „Tag der offenen Tür“. 

Für die Informationsveranstaltung beachten Sie bitte folgende organisatorische Aspekte:

  • Maximal darf nur ein Elternteil pro Kind an der Informationsveranstaltung der Schule teilnehmen.
  • Eine telefonische oder auch E-Mail Anmeldung ist im Sekretariat der Schule vorher unbedingt erforderlich
  • Die Einlasszeit in das Schulgebäude an der Schule ist 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.
  • Beim Betreten des Schulgeländes / Schulgebäudes gilt für alle Teilnehmer/innen eine Maskenpflicht und die Einhaltung der Abstandsregeln von 1,5 Metern.

Erreichbarkeit der Grundschulen für Anmeldung 2021/2022Liste der Grundschulen mit den für die Anmeldung notwendigen Kontaktdaten.
 

Es wurden keine Einträge gefunden!