Erlaubnis zum Daueraufenthalt-EG

Erlaubnis zum Daueraufenthalt-EG

 
 

Eine Erlaubnis zum Daueraufenthalt-EG können sogenannte Drittstaatsangehörige (keine Unionsbürger!) erhalten, die sich dauerhaft rechtmäßig in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union aufhalten.

Ausgenommen sind damit Ausländer, die sich nur vorübergehend hier aufhalten, zum Beispiel Studenten, Au-pairs oder Saisonarbeitnehmer. Grundsätzlich ausgeschlossen sind auch anerkannte Flüchtlinge.