Bürgermeister

Biografie

 
 
  • geb. am 14.3.1968 in Bremen,
  • Studium der Politikwissenschaften und des Öffentlichen Rechts,
  • verheiratet, 3 Kinder,
  • Tätigkeiten im Europäischen Parlament in Brüssel und Straßburg,
  • danach im Deutschen Bundestag in Bonn,
  • Referent bei der Bundes-SGK in Bonn und Berlin,
  • seit Juli 2004 Sozialdezernent der Stadt Bielefeld,
  • seit 2010 Erster Beigeordneter und ordentlicher Stellvertreter des Oberbürgermeisters,
  • 2011 Wiederwahl zum Sozialdezernenten und Ersten Beigeordneten
  • 15.6.2014 Wahl zum Bürgermeister der Hansestadt Herford
Aktuelle Bewertung: * * * * *

Dieser Artikel hat durchschnittlich 3 von 5 Sternen erhalten.
Bisher haben 293 Personen abgestimmt.

Ich finde diesen Artikel: * * * * *

Kommentare zu diesem Artikel

1 Kommentar, letzter Kommentar vom 17.08.2022 14:25 Uhr

17.08.2022 14:25
Nichtssagend, fehlerhaft, kritikhemmend
Beitrag von Dr. Thomas König
Abgesehen von den vielen handwerklichen Fehlern (es geht hier zum Beispiel nicht um die "Stadtseite", sondern bestenfalls den Webauftritt der Stadt Herford), ist dies ein Potpourri dessen, von dem man meint ein paar Gummipunkte bei Bürger*innen sammeln zu können.

Warum muss man für Kommentare so viele Pflichtangaben abgeben (wo man ja auch Phantasieangaben angeben könnte), wenn es doch angeblich um "Kritik" geht. Viele Personen üben Kritik lieber anonym aus, das ist bereits die erste Hürde für weniger interneterfahrene Personen.

Dann dieser komplett durchbürokratisierte Prozess für Anliegen. Statt dort mehrere Möglichkeiten (Telefon, email, Webformular, Hardmail) etc. zu ermöglichen, wird ein detaillierter Prozess vorgestellt, der für die Belange der Verwaltung optimiert sein mag (obwohl vermutlich nicht mal das), statt adressantengerecht (m/w/d) möglichst viele Kommunikationskanäle zu öffnen.

Stilistisch übrigens auch eine Katastrophe ("Online-Service-Dienste" und "Online-Dienste", gfehlen nur noch die "Online-Dienste-Services")

Bei Interesse kann ich meine Kritik auch detaillierter fassen, dazu können Sie mich auch sehr gerne per email, Whatsapp/Telefon (Nummer auf Anfrage) kontaktieren.

Hochachtungsvoll
Einen Kommentar schreiben
Kommentar abgeben

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt sein, damit der Beitrag abgesendet werden kann!

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.