Das sind Wir

Integrationsrat zusammenLEBEN

Was ist der Integrationsrat?
Der Integrationsrat ist ein unabhängiger, demokratisch gewählter Ausschuss der Hansestadt Herford. Die Amtszeit der gewählten Mitglieder beträgt fünf Jahre.
Er besteht aus 5 Ratsmitgliedern und 10 von den Menschen mit Einwanderungsgeschichte direkt gewählten Vertreterinnen und Vertretern. Durch diese Zusammensetzung ist eine enge Zusammenarbeit mit der Herforder Kommunalpolitik gewährleistet.

Er ist die politische Vertretung aller Menschen mit Einwanderungsgeschichte und vertritt deren Interessen. Der Rat oder ein Ausschuss muss sich mit Stellungnahmen und Anregungen des Integrationsrates befassen! Gleichzeitig eröffnet er Menschen mit Einwanderungsgeschichte die Möglichkeit, selbst aktiv an der Gestaltung ihrer Lebenswelt mitzuwirken.

Die Mitglieder im Integrationsrat

Der Vorsitzende und sein Stellvertreter

  • Vural Ipek, Vorsitzender
    Vural Ipek, Vorsitzender

    Leben wie ein Baum einzeln und frei, und brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht.

  • Erdal Ekinci, stellvertretender Vorsitzender
    Erdal Ekinci, stellvertretender Vorsitzender

    Ich stehe für Integration, kulturelle Vielfalt sowie Partizipation.

  •  
     

 
Die Mitglieder

  • Nazim Acar
    Nazim Acar

    Integration erfordert offenen Dialog, aktive Begegnung und die Bereitschaft Gemeinsamkeiten zu finden, die uns verbinden. Dafür setze ich mich ein!

  • Salwa Al-Mahmod
    Salwa Al-Mahmod

    Ich bin für den Aufbau und die Erweiterung des Austausches zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft und kultureller Prägung.

  • Sükriye Basuslu
    Sükriye Basuslu

    Leben und leben lassen

  • Ulviya Hajiyeva
    Ulviya Hajiyeva

    Glück ist etwas, was wir anderen geben können, ohne es selbst zu haben.

  • Bedia Kanbur
    Bedia Kanbur

    Für ein gutes Miteinander, egal woher die Wurzeln stammen.

  • Lazgin Kocas
    Lazgin Kocas

    Ich stehe für eine multikulturelle Vielfalt und ein Zusammen.

  • Ruba Alshikh Omar
    Ruba Alshikh Omar

    Integration erfordert gegenseitigen Respekt und Toleranz.

  • Fadime Yalcinkaya
    Fadime Yalcinkaya

    Sprache, Religion, Farbe egal wie Mensch - ist Mensch.

 
Ratsmitglieder

  • Ulrike Blucha
    Ulrike Blucha

    Es ist mir wichtig, mich in dieser Stadt, die ein Zuhause für Menschen aus vielen Ländern ist, einzubringen, um ein gutes Zusammenleben in Vielfalt politisch mitzugestalten

  • Andreas Jotzo
    Andreas Jotzo

    Ich stehe für Toleranz, Vielfalt und gleiche Chancen für alle.

  • Georg Kownatzki
    Georg Kownatzki

    Meine Devise: Ich helfe, wenn Hilfe gebraucht wird. Mein Ziel: Die Welt durch mein Verhalten etwas zu verbessern. Mein Motto: Gemeinsam finden wir die Wege zum Ziel.

  • Rainer Pohlmann
    Rainer Pohlmann

    Integration spielt für mich eine wichtige Rolle. Die Sprache ist hierbei der Schlüssel für ein gemeinsames Miteinander. Sport verbindet Nationen über alle Grenzen.

  • Günther Klempnauer
    Günther Klempnauer

    Für mich sind alle Menschen gleich. Dafür werde ich mich mit ganzer Kraft im Integrationsrat der Hansestadt einsetzen.