Seite übersetzen
 

Familienzentrum KiTa Maiwiese


Das Familienzentrum Kita Maiwiese ist eine 6-gruppige Einrichtung der Hansestadt Herford. Die Kindertagesstätte besteht seit 1937 und wird zur Zeit von 114 Kindern im Altern von 0 bis 6 Jahren besucht. Im Mai 2009 wurden wir als Familienzentrum NRW zertifiziert.

Inklusion steht für das Recht des Kindes, in seiner Individualität, seiner Einzigartigkeit, seiner Entwicklung sowie mit seinen Fähigkeiten und Interessen angenommen zu werden. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Inklusionsgedanke, der bei uns gelebt und umgesetzt wird durch die Begleitung, Förderung und Betreuung von Kindern mit Behinderung und individuellen Einschränkungen, Kindern mit Hochbegabung und Kindern unter 3 Jahren.

In unserer alltäglichen pädagogischen Arbeit ermöglichen wir dies durch vielfältige Projektarbeit, Partizipation und eine individuelle Begleitung der Bildungsprozesse.

In den Räumlichkeiten der Grundschule Mindener Straße befindet sich eine weitere Kindergartengruppe als zweiter Standort unseres Familienzentrums.

Leitbild

„Hilf mir, es selbst zu tun. Zeig mir, wie es geht. Tu es nicht für mich. Ich kann es selbst, und ich will es selbst erfahren und ausprobieren. Hab Geduld, meine Wege zu begreifen. Sie sind vielleicht länger, vielleicht brauche ich mehr Zeit, weil ich mehrere Versuche machen will. Bitte beobachte mich nur – und greife nicht ein. Ich werde Fehler machen, diese erkennen und korrigieren. Das Material zeigt es mir.“

Maria Montessori