Daniel-Pöppelmann-Haus

Daniel-Pöppelmann-Haus

Daniel-Pöppelmann-Haus

©

Das Daniel-Pöppelmann-Haus ist ein Museum.
Familie Schönfeld hat das Haus vor langer Zeit als Villa gebaut.
Familie Schönfeld waren Unternehmer aus der Industrie.
An der Villa ist eine Ausstellungs-Halle.
Im Museum gibt es viele Informationen aus der Geschichte und vom Herforder Kunst-Verein.

Das Museum ist Mittwoch bis Samstag von 14 bis 18 Uhr geöffnet.
Das Museum ist Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet.
Es gibt besondere Führungen im Museum für Menschen im Rollstuhl.