Seite übersetzen
 

News

Tag der offenen Tür 2019

„Grüß Gott ich bin ein Schwein“?! Das war ja eine heitere Begrüßung in der Aula am Tag der offenen Tür der Geschwister-Scholl-Schule. Aber mit Felix Janosas „Schweinachtsmann“ auf der Bühne verzeihen die Besucher natürlich eine derartige Ansprache.

Sonst ging es weniger tierisch, sondern kultiviert bis kulinarisch zu. Von Cocktail bis Kaffee, von Rotweindestillation in der Chemie bis zu Miniweltkugeln im Weihnachtsbaumkugelformat, von erster Hilfe - auch bei LRS - bis zum „Fahrstuhl in die Bibelzeit“ reichten die Mitmachaktionen und luden zum Schnuppern ein, vorbereitet von Schülern aller Jahrgangsstufen und Lehrern.

Während die Grundschulkinder Mathe, Englisch, Physik und Bio ausprobierten, wurden die Eltern kommunikativ und kulinarisch versorgt von Kollegen, Schulleitung, Pflegschaft und Förderverein - kurzweilig und kompetent.