Kinderbetreuung

Tageseinrichtungen

 
 

KiTa-Platzvergabe für das Kindergartenjahr 2020/2021


In der Zeit vom 4. November bis zum 15. November 2019 können Sie Ihr Kind für die Kita oder einen Kindertagesplatz anmelden. Hier ein paar hilfreiche Hinweise.

Wie funktioniert die Anmeldung?

Anmeldewochen für die Kindertageseinrichtungen für 2020/2021:
04. - 15. November 2019

  • Melden Sie Ihr Kind bitte in drei verschiedenen Kindertagesstätten an.
  • Als erstes direkt in Ihrer Wunsch-KiTa.
  • Dieser KiTa-Wunsch hat dann die „Priorität 1“, steht an erster Stelle.
  • Danach melden Sie Ihr Kind noch in zwei weiteren KiTas an. Diese Kitas stehen dann an zweiter und dritter Stelle.
  • Sollte in Ihrer Wunsch KiTa kein Platz frei sein, rückt die zweite KiTa nach. Falls auch hier kein Platz frei ist, rückt die dritte KiTa nach.
  • Sollte sich Ihre Wunsch-KiTa ändern, müssen Sie das bis Mitte Januar mitteilen.
  • Sie können Ihr Kind auch vor oder nach den Anmeldewochen in der KiTa anmelden, für das Kindergartenjahr 2020 / 2021 möglichst während der Anmeldewochen in der Zeit 4. – 15.11.2019, aber spätestens bis zum 26. Januar 2020.
  • Über die Internetseite mykitavm.trinuts.de/herford können Sie sich im Vorfeld einen Überblick über alle Kindertageseinrichtungen verschaffen und mit den Kitas in Kontakt treten. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite.

Wie funktioniert die Platzvergabe?

Wie funktioniert die Platzvergabe?

1. In Ihrer Wunsch-KiTa ist ein Platz frei:

    Sie erhalten Ende Januar eine Zusage für den KiTa-Platz. 
    Diesen müssen Sie schriftlich bis zum 03. Februar 2020 bestätigen oder absagen.

2. In Ihrer Wunsch-Kita ist kein Platz frei. Dafür in der KiTa, die Sie als zweites gewählt haben:

    Sie erhalten ab dem 04. Februar eine Zusage für den KiTa-Platz.
    Diesen müssen Sie schriftlich bis zum 10. Februar 2020 bestätigen oder absagen

3. In der 1. und 2. Kita ist kein Platz frei. Dafür in der KiTa, die Sie als drittes gewählt haben:

    Sie erhalten ab dem 11. Februar eine Zusage für den KiTa-Platz.
    Diesen müssen Sie schriftlich bis zum 17. Februar 2020 bestätigen oder absagen.

Sie erhalten bei einer Zusage keine Absage für die beiden anderen Anmeldungen!

Falls in keiner KiTa ein passender Platz frei ist, erhalten Sie ab dem 25. Februar eine Absage für das KiTa-Jahr 2020/2021.


 

Anmeldungen im laufenden Kindergartenjahr

Das Kindergartenjahr beginnt am 01. August und endet am 31. Juli des nächsten Jahres.

Sie können Ihr Kind auch im laufenden Kindergartenjahr anmelden. Wenn ein Platz frei ist, kann ihr Kind in die KiTa aufgenommen werden.
Es gibt auch die Möglichkeit Ihr Kind für das nächste Kindergartenjahr vorzumerken, also anzumelden.
Auch dabei können Sie eine Wunsch-KiTa und zwei weitere KiTas angeben.
Bitte denken Sie daran, die KiTa zu informieren wenn sich im Laufe des Jahres etwas an ihrer Anmeldung verändert hat. Zum Beispiel die Adresse oder die gewünschte Stundenzahl.

Plätze in der Kindertagespflege

Kindertagespflege

Bei der Tagespflege werden Kinder von einer Tagesmutter oder einem Tagesvater betreut. Sie ist ein alternatives und flexibles Angebot für Eltern, die eine individuell angepasste Betreuung in familiärer Umgebung für ihr Kind suchen. Mit der Tagespflege wird Ihnen erleichtert, Familie und Beruf besser miteinander zu vereinbaren und das bei gleichzeitiger qualifizierter Betreuung Ihres Nachwuchses.

Erste Schritte in der Kindertagespflege

Angebote Tagespflege Angebote Tagespflege Standorte Tagespflege Standorte Tagespflege Vermittlung Tagespflege Vermittlung Tagespflege Kosten-Informationen Kosten-Informationen Qualifizierung Tagespflege Qualifizierung Tagespflege

Beratung
Für weitere Informationen oder bei offenen Fragen zu Verfahrensformalitäten stehen Ihnen die Leitungen der Kindertageseinrichtungen sowie vom Jugendamt der Hansestadt Herford Herr Offel  gerne zur Verfügung.

Alwin Offel

Teamleitung frühkindliche Bildung und Frühförderung, Institutionelle Betreuung im Elementarbereich
Tel. 05221 189-452
Fax 05221 189-671
E-Mail schreiben
Raum 3
Adresse exportieren

Beratung

Für weitere Informationen oder bei offenen Fragen zu Verfahrensformalitäten stehen Ihnen die Leitungen der Kindertageseinrichtungen sowie vom Jugendamt der Hansestadt Herford Herr Offel  gerne zur Verfügung.

Alwin Offel

Teamleitung frühkindliche Bildung und Frühförderung, Institutionelle Betreuung im Elementarbereich
Tel. 05221 189-452
Fax 05221 189-671
E-Mail schreiben
Raum 3
Adresse exportieren

Liste der Kindertageseinrichtungen und Kontaktdaten

Autor: Admin SH  

Liste der Kindertageseinrichtungen


Die Hansestadt Herford ist Träger von 5 eigenen Einrichtungen, die sich hier vorstellen:

Familienzentrum "Kita Maiwiese"

Das städtische Familienzentrum „Kita Maiwiese“ besteht seit 1937 und begann als Kindergarten Maiwiese mit drei Kindergartengruppen für 3 - 6 jährige Kinder.
Mittlerweile betreuen wir in unserer Kindertageseinrichtung in 6 Gruppen 112 Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren. Im Mai 2009 wurden wir als Familienzentrum NRW zertifiziert. Hier sind uns Bildung, Beratung und Bewegung ein wichtiges Anliegen, sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.

mehr Informationen

Kindertagesstätte "Zur Bleiche"

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Einrichtung. An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen kurzen Einblick in die Kita und unsere pädagogische Arbeit geben. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch gerne zur Verfügung. Die Kindertagesstätte „Zur Bleiche“ bietet 85 Kindern im Alter von 2-6 Jahren in 4 Gruppen einen Ort zum gemeinsamen Spielen, Forschen, Entdecken, Experimentieren, Musizieren und Wohlfühlen.

mehr Informationen

Familienzentrum  "Kita Bornbrede"

Schwerpunkteinrichtung für Sprache und Integration Die Kindertagesstätte (Kita) „Bornbrede“ bietet Plätze für 80 Kinder im Alter von null bis sechs Jahren in 4 Gruppen. Zusätzlich findet 2 mal wöchentlich eine Spielgruppe für 10 Kinder von zwei bis drei Jahren statt.
Unser Team besteht zur Zeit aus 14 qualifizierten, pädagogischen Fachkräften.

mehr Informationen

Kindertagesstätte "Stedefreund"

Wir möchten Ihnen einen Einblick in unsere Arbeit geben und unser Kindertagesstätten-Team vorstellen.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken unserer Kindertagesstätte. Sollten Sie Fragen haben, freuen wir uns über ein persönliches Gespräch, einen Anruf oder eine E-Mail!

mehr Informationen

Kindertagesstätte "Schobeke"

Die Kindertagesstätte Schobeke bietet 95 Kindern im Alter von ein bis sechs Jahren in zwei Gruppen mit 3 - 6 jährigen, zwei Gruppen mit 2 -6 jährigen und einer Gruppe mit 1 - 3 jährigen qualifizierte, pädagogische Begleitung und Unterstützung. Davon sind 20 Tagesplätze und 50 Plätze Blocköffnung.

mehr Informationen