Ferienspiele Elternbeiträge Neu ab Herbst 2018

Änderungen bei den Elternbeiträgen für die Ferienspiele für Grundschulkinder ab Herbst 2018

*OGS = Offene Ganztagsschule

Die Ferienspiele wurden in die „Elternbeitragssatzung OGS“ aufgenommen.
Die Elternbeiträge für die Ferienspiele sind nach Einkommen gestaffelt. Die Staffelung der Elternbeiträge erfolgt erstmals ab den Herbstferien 2018.

Beiträge pro Woche:
Bei Bruttojahres-Einkommen:
bis                     24.542 €                  20 €,
von 24.542 € bis 49.084 €                  30 €
über                  49.084 €                   55 €

Bezahlung:
besucht ihr Kind die OGS Kind zieht die Stadt Herford den Beitrag entsprechend der Einstufung für die OGS ein
-  Bei Kindern, die die Schule im Halbtag besuchen, zieht der Anbieter der Ferienspiele den Beitrag ein

Reduzierung des Beitrages für Halbtagskinder:
Nimmt ihr Kind nicht an der OGS teil, können Sie einen Antrag auf Reduzierung des Ferienspielbeitrags stellen.
Den Antrag stellen Sie bei der Stadt Herford. Es erfolgt eine Einkommensprüfung.
Auch hier gilt die Einkommensstaffelung wie beim OGS (siehe oben).
Der zu zahlende Beitrag wird ihnen bescheinigt. Die Bescheinigung müssen Sie dem Ferienspielanbieter vorlegen, damit der Beitrag angepasst werden kann.

Eltern, die für die Herbstferien schon bezahlt haben, bekommen am Beginn der Ferienspiele den Differenzbetrag von den Anbietern zurück erstattet.
 
Elternbeitragssatzung OGS
Antragsformular