Presse Archiv

Vollsperrung des Otternbuschwegs

Herford, 09. Mai 2022. Der Otternbuschweg wird ab Dienstag, dem 10.05.2022 für voraussichtlich zwei Monate zwischen der Diebrocker Straße und dem Otterheider Weg voll gesperrt. Der Anliegerverkehr zu den Grundstücken wird sichergestellt.

Im Auftrag der Stadtwerke werden dort zwei Wasserleitungen mit verschiedenen Rohrdurchmessern und ein Kabelschutzrohr für Glasfaser verlegt sowie anschließend die Hausanschlüsse umgebunden.

Die Zufahrt in das Quartier Otterbuschweg / Otterheider Weg / Schmiedestraße ist weiterhin möglich über den Sattlerweg und die Drechslerstraße, vom Westring kommend.

Der Linienbusverkehr wird das Quartier über die Drechslerstraße zur Schmiedestraße und zum Sattlerweg befahren. Die Haltestelle Otterheider Weg muss baustellenbedingt entfallen.