Presse Archiv

Aktuelle Infos zur Landtagswahl 2022

Herford, 12. Mai 2022. Am 15. Mai 2022 wird in Nordrhein-Westfalen ein neuer Landtag gewählt. 

Schon jetzt hat die Anzahl der Herforder Briefwähler*innen mit 14.500 bei 48.000 Wahlberechtigten einen neuen Höchststand erreicht.

Hier haben wir noch einmal alle wichtigen Informationen rund um die Wahl zusammengestellt: 

Wahl-Sonntag

Am Wahl-Sonntag, 15. Mai, haben die Wahllokale von 8 bis 18 Uhr für Sie geöffnet. 

Wichtig:

  • In welchem Wahllokal Sie Ihre Stimme abgeben können, finden Sie in Ihrer Wahlbenachrichtigung.
     
  • Bitte die Wahlbenachrichtigung und den Personalausweis oder Reisepass im Wahllokal bereithalten.
     
  • Für den Besuch des Wahllokals wird das Tragen einer medizinischen Maske empfohlen. Bitte bringen Sie möglichst einen eigenen Kugelschreiber für die Kennzeichnung des Stimmzettels mit.
     

Ihre Briefwahlunterlagen

Bei der Beantragung Ihrer Briefwahlunterlagen sowie bei der Rücksendung der roten Wahlbriefumschläge beachten Sie bitte die Zeit für den Postweg. Das Wahlbüro empfiehlt: Holen Sie Ihre Briefwahlunterlagen jetzt kurz vor dem Wahlsonntag möglichst persönlich ab und nutzen Sie die Briefdirektwahl.

Ihren Wahlbrief (roter Umschlag) können Sie bis Sonntag, 15. Mai, 18 Uhr in die Briefkästen der Stadt Herford am Rathaus (Hauptportal oder Eingang Wahlbüro) einwerfen.


Beantragung von Wahlscheinen

Wahlscheine können Sie noch bis Freitag, 13. Mai, 18 Uhr im Wahlbüro im Rathaus abholen

Bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung können Sie noch am Sonntag, 15. Mai, bis 15 Uhr einen Wahlschein beantragen. Dies geht dann ausschließlich beim Wahlteam im Rathaus, 1. OG, kleiner Sitzungssaal.

Haben Sie Fragen? 
Das Wahlteam der Stadt Herford steht Ihnen wie gewohnt unter der Telefonnummer
05221 189 707 zur Verfügung.