Baustellen

Werredamm-Radweg wird saniert

Herford, 26. Februar 2021.

Ab kommender Woche wird der Werredamm-Radweg von der Bahnbrücke auf Höhe des Ludwig-Jahn-Stadion bis zur Stadtgrenze zu Bad Salzuflen für Fußgänger und Radfahrer voll gesperrt.
Der Grund: Sanierungsarbeiten.

Auf einer Strecke von ca. 1,5 km wird eine neue wassergebundene Wegedecke eingebaut, hierfür wird die Strecke in zwei Bauabschnitte unterteilt.
Die gesamte Bauzeit wird rund zwei Wochen betragen. Für den ersten Bauabschnitt wird die Umleitung für den Radverkehr von Herforder Seite aus kommend, über die Brücke Wiesestraße, Weddigenufer, Clausewitzstraße, Gaußstraße und Ahmser Straße aus erfolgen. Für Fußgänger ist eine kürzere Umleitung ausgeschildert.

Die Umleitung für den zweiten Bauabschnitt wird kleiner. Sie wird um die Kleingartenanlage herumführen.