Seite übersetzen
 

Dienstleistungen

Baumschutz

Baumschutz in Herford

Geschützte Bäume sind zu erhalten und mit diesem Ziel zu pflegen und vor Gefährdung zu bewahren.
Geschützt sind Bäume mit einem Stammumfang von mindestens 110 cm, gemessen in einer Höhe von 100 cm über dem Erdboden (geschützte Bäume).
Liegt der Kronenansatz unter dieser Höhe, so ist der Stammumfang unmittelbar unter dem Kronenansatz
maßgebend.
Mehrstämmige Bäume sind geschützt, wenn die Summe der Stammumfänge 110 cm beträgt und mindestens ein Stamm einen Mindestumfang von 70 cm aufweist.
(Auszug aus der Baumschutzsatzung)

Baumschutzsatzung der Stadt Herford