Seite übersetzen
 

Dienstleistungen

Sperrmüll

Sperrmüll

Die Hansestadt Herford bietet ihren Bürgern die Entsorgung von brennbarem Sperrmüll an.
(zum Beispiel Möbel, Matratzen, Teppiche und Fußbodenbelagstoffe).

Hierfür wird eine nach Volumen gestaffelte Sperrmüllgebühr fällig.
Die Preise gestalten sich wie folgt:

1 Müllsack
Sperrgut bis 0,5 m³
Sperrgut bis 1,0 m³
Jeder weitere m³
  3,00 Euro
  6,00 Euro
12,00 Euro
12,00 Euro


Die Preise gelten für eine Anlieferung auf dem Betriebshof der SWK, Goebenstr. 40, 32051 Herford.

Öffnungszeiten des Wertstoffhofes der SWK:
Montag – Freitag 07:30 – 16:30 Uhr
Samstag 08:00 – 12:00 Uhr

Sollte die Abholung des Sperrmülls gewünscht werden, so wird zusätzlich eine „Anfahrpauschale“ von 10,00 Euro unabhängig von der zu entsorgenden Sperrmüllmenge fällig.

Sperrmüllabholung

Bitte wenden sie sich an:

Hermann Rabenstein

Gebühren Abfallbeseitigung, Befreiung v. Anschluss- u. Benutzungszwang- Biotonne, Sperrgut
Tel. 05221 189-580
Fax 05221 189-691
E-Mail schreiben
Raum 124
Adresse exportieren

Zu schade zum Wegwerfen?

Viele Gegenstände sind für den Sperrmüll einfach zu schade, da sie noch gebrauchsfähig sind. Nachfolgend werden einige Tipps und Adressen genannt für eine sinnvolle und umweltfreundliche Weiterverwertung:
Recyclingbörse Herford, Heidestraße 7, 32052 Herford,
Öffnungszeiten: Mi.-Fr. 10-18 Uhr, Sa. 10-14 Uhr
Tel.: 05221/19719

Die Recyclingbörse nimmt gut erhaltene, funktionstüchtige und wiederverkäufliche Haushaltsgegenstände entgegen wie Elektrokleingeräte, Möbel (nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung und Begutachtung), Bücher, Kleidung, Spielzeug, Geschirr und vieles mehr.
http://www.recyclingboerse.org/

Weitere Möglichkeiten:
Kleinanzeigen, Flohmärkte und gewerbliche Secondhandläden, karitative Einrichtungen