Seite übersetzen
 

Dienstleistungen

Ummeldung

Beschreibung

Wenn Sie innerhalb des Stadtgebietes die Wohnung (Einzige-, Haupt- oder Nebenwohnung) wechseln, müssen Sie dies der Meldebehörde innerhalb einer Woche mitteilen. Bei Familien genügt die Vorsprache eines Familienmitglieds, das die Ausweise aller vorlegt.

KfZ-Scheine können bei Zuzügen innerhalb des Kreises Herford bei dieser Gelegenheit umgeschrieben werden.

Ab dem 01.11.2015 ist bei jeder An- Um- und Abmeldung ist eine Wohnungsgeberbescheinigung (siehe verfügbare Formulare) erforderlich.

Bundesmeldegestz neue Regelungen

Bundesmeldegesetz ab 01.11.2015

Wichtige Änderungen:

  • Anmeldepflicht innerhalb von zwei Wochen.
  • Abmeldung ins Ausland innerhalb von zwei Wochen nach Auszug, frühestens eine Woche vor Auszug möglich.
  • Abmeldung einer Nebenwohnung nur bei der Meldebehörde der Hauptwohnung
    möglich.
  • Auskünfte aus dem Melderegister an Private zum Zwecke der Werbung oder
    des Adresshandels sind nur mit Einwilligung des Bürgers zulässig.
  • Bei Auskünften aus dem Melderegister für gewerbliche Zwecke muss der
    gewerbliche Zweck angegeben  werden und die Auskunft darf nur dafür
    verwendet werden.
  • Gegen Datenübermittlungen zum Zweck der Ehrung von Alters- und Ehejubiläen und Adressbuchverlage kann widersprochen werden (bisher Einwilligungsvorbehalt).


Entsprechende Vordrucke erhalten Sie in der Bürgerberatung oder hier:

Widerspruch nach dem Bundesmeldegesetz
Version in Word
Widerspruch Bundesmeldegesetz

Wohnungsgeberbestätigung nach § 19 des Bundesmeldegesetzes

Wohnungsgeberbestätigung § 19 BMG

 

Notwendige Unterlagen


  • Ihren Personalausweis oder Reisepass
  • bei einem Umzug innerhalb Herfords die Wohnungsgeberbestätigung des neuen Wohnungsgebers
  • evtl. Ihren Fahrzeugschein

Gebühren

Bei der Ummeldung an sich entstehen keine Kosten.

Die Gebühren für die Änderung im KFZ Schein  betragen 11 €...

Bürgerberatung Öffnungszeiten

Bürgerberatung, Auf der Freiheit 32

Montag, Dienstag 
Donnerstag
zusätzlich
Mittwoch, Freitag
08.00 bis 16.00 Uhr durchgehend
08.00 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr
08.00 bis 12.00 Uhr

Verfügbare Formulare

Icon Formular Wohnungsgeberbestätigung § 19 BMG | Externer Dokumentlink