Seite übersetzen
 

Verwaltung und Tochterunternehmen

Verwaltungsorganisation

Die Verwaltung der Hansestadt Herford und ihrer Tochterunternehmen möchte schnell, effizient und sorgfältig zum nachhaltigen Nutzen der Bürgerinnen und Bürger Herfords tätig sein.
Die Kernverwaltung besteht heute aus drei Dezernaten und den Stabsbereichen, die Bürgermeister Tim Kähler direkt unterstellt sind. Zu den Dezernaten gehören:

Dezernat I Finanzen und Zentrale Dienste unter der Leitung des Beigeordneten und Stadtkämmerers Matthias Möllers

Dezernat II Bauen und Ordnung unter der Leitung des Beigeordneten Dr. Peter Böhm

Dezernat III Bildung, Integration, Jugend und Soziales unter der Leitung der Beigeordneten Birgit Froese-Kindermann


Der organisatorische Aufbau gliedert sich in drei Ebenen: Dezernate, Abteilungen und Aufgabenbereiche. Nähere Informationen zu den einzelnen Dezernaten erhalten Sie, wenn Sie das Organigramm der Stadt oder die einzelnen Dezernate anklicken.

Der überwiegende Teil der Tochterunternehmen der Hansestadt Herford sind in der Dachgesellschaft beziehungsweise Holding der HVV, Herforder Versorgungs- und Verkehrs-Beteiligungs-GmbH, zusammengefasst. Vorsitzender des Aufsichtsrats ist Bürgermeister Tim Kähler, weitere Mitglieder des Kontrollorgans sind Vertreter der Ratsfraktionen. Nähere Informationen erhalten Sie auf den folgenden Seiten.
Aktuelle Bewertung: * * * * *

Dieser Artikel hat durchschnittlich 3.8 von 5 Sternen erhalten.
Bisher haben 14 Personen abgestimmt.

Ich finde diesen Artikel: * * * * *