Seite übersetzen
 

Schwerbehindertenangelegenheiten

Hier finden Sie Informationen zu den Themen
  • Schwerbehinderung und Ausweis, Antragsverfahren: wir nehmen Ihren Antrag entgegen, helfen Ihnen beim Ausfüllen des Antrages und leiten ihn an den Kreis Herford (Versorgungsamt) weiter. Wir helfen Ihnen, Ihren Bescheid vom Versorgungsamt zu verstehen.
  • Hilfestellung beim Erstantrag, Änderungsantrag und Verlängerung
  • Nachteilsausgleiche: wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten auf, bei welchem GdB (Grad der Behinderung) und Merkzeichen Sie ggfs. eine Ermäßigung der KFZ-Steuer oder Freifahrten im ÖPNV in Anspruch nehmen können.
  • Hilfen für Blinde (nach dem Landesblindengeldgesetz), hochgradig Sehbehinderte und hörgeschädigte Menschen: wir nehmen Ihren Antrag entgegen, sind Ihnen beim Ausfüllen des Antrages behilflich und leiten ihn an den Landschaftsverband Westfalen-Lippe in Münster weiter.
  • Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht und Ermäßigung des Rundfunkbeitrages aufgrund von Schwerbehinderung bei Vorliegen des Merkzeichens RF oder aus finanziellen Gründen
  • Wir sind Ihnen bei der Antragstellung behilflich und leiten Ihren Antrag an den ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice in Köln weiter.