Seite übersetzen
 

Anmeldung weiterführende Schulen - Schuljahr 2017/2018

Anmeldungen zur Aufnahme in die 5. Klasse werden Anfang März 2017 in den Büros der weiterführenden Schulen entgegen genommen.
Vorzulegen sind die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch, das letzte Zeugnis (Halbjahreszeugnis Schuljahr 2016/2017) mit Empfehlung der Grundschule, eventuelle Förderpläne, bei alleinigem Sorgerecht das Gerichtsurteil.

Voraussetzung für die Aufnahme ist der erfolgreiche Besuch der 4. Grundschulklasse.
Die Leiterinnen und Leiter der Schulen stehen den Eltern an den Anmeldetagen zur Beratung zur Verfügung.

Nähere Einzelheiten zu den Anmeldezeiten finden Sie hier.

Alle Anmeldungen werde im gesamten Anmeldezeitraum gleich behandelt; es wird nicht unterschieden, ob eine Anmeldung am ersten oder letzten Tag des Zeitraumes erfolgt.

Anmeldeübersicht Kl  5 SchJ 17-18